Details

24.10.2014

Neubau der Bezirksverwaltung endgültig gestrichen?

ÖDP-Bezirksrat Mangold hofft auf „Sieg der Vernunft“


Der umstrittene 13-Millionen-Neubau der Hauptverwaltung des Bezirks Niederbayern wird möglicherweise nun doch endgültig gestrichen. Das hat Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich bei einer Informationsveranstaltung über die Aufgaben des Bezirks am 22. Oktober in der Pockinger Stadthalle angedeutet. Nach Ansicht von ÖDP-Bezirksrat Urban Mangold wäre das ein "Sieg der Vernunft", da Teile der Bezirksverwaltung mietkostenfrei in Immobilien des Freistaates Bayern und teilweise zu günstigen Konditionen untergebracht sind. Ein Neubau in Landshut-Schönbrunn sei "eine Verschwendung von Steuergeldern", kritisiert der ÖDP-Bezirksrat.

Bereits bei der Verabschiedung des Haushaltes 2014 hat Mangold wegen des "unnötigen Neubaus" gegen den Bezirkshaushalt gestimmt. Obwohl das neue Verwaltungsgebäude im Bezirkstag umstritten ist, konnte sich die Mehrheit nicht dazu entschließen, dem ÖDP-Antrag zu folgen und die erste Neubau-Tranche von einer Million Euro aus dem Haushaltsplan zu streichen. Jetzt scheint es eine Kehrtwende zu geben.


Sonntag, 20. September 2020

Das unterstütze ich...

  • Plattform gegen Atomgefahr - insbesondere Temelin
  • Energienetzwerk Passau
  • Die Besserwisser und der Fuchs
  • Forum Passau
  • Bürgerinitiative gegen die Nordtangente
  • Förderverein Lokalbahn Passau-Hauzenberg
  • Förderverein der Ilztalbahn
  • Mehr Demokratie e. V.
  • Bund Naturschutz
  • Landesbund für Vogelschutz
  • Solarenergieförderverein Deutschland
  • Diözesanrat der Katholiken
  • Katholische Arbeitnehmerbewegung
  • Donum Vitae
  • Eine-Welt-Forum
  • amnesty international
  • Feuerwehr Passau-Innstadt
  • Bürgerinitiative Passau-West
  • Förderverein Heilig-Geist-Kirche e. V.
  • Förderverein Oberhausmuseum
  • Freunde und Förderer des Maristengymnasiums Fürstenzell
  • Europäisches Jugend Musik Festival Passau e. V.
  • Passauer Eisenbahnfreunde
  • Verein für ostbairische Heimatforschung
  • VDK
  • AWO
  • Tierschutzverein
  • ADFC
  • VCD
  • Pro Bahn
  • Baumforum Bayern
  • Bürgerforum Umwelt