Details

14.04.2015

Mangold: Gegen eine Seilbahn würden wir mit aller Kraft opponieren!

„Vor allem die Berg- und Talstation einer solchen Bahn würden der Altstadt bzw. der Natur auf dem Georgsberg empfindliche Wunden zufügen“


Bürgermeister Urban Mangold (ÖDP) hat „wenig Verständnis dafür, dass ausgerechnet der neue Generalkonservator Mathias Pfeil bei seinem jüngsten Ortstermin in Passau die Debatte über eine Seilbahn von der Altstadt nach Oberhaus neu entfacht“. Die ÖDP-Fraktion erinnert daran, dass 2011 bis auf die Stellungnahme von Passau Tourismus alle Dienststellen der Stadt wie auch der Gestaltungsbeirat und das Landesamt für Denkmalpflege aus fachlichen Gründen gegen eine stadtbildgefährdende Seilbahn plädierten. „Sollten sich nun politische Mehrheiten bilden, die sich über den fachlichen Rat hinwegsetzen, wird die ÖDP-Fraktion mit aller Kraft dagegen opponieren“, kündigt Mangold an.

Vor allem die Berg- und Talstation einer solchen Bahn würden der Altstadt bzw. der Natur auf dem Georgsberg empfindliche Wunden zufügen, befürchtet Mangold. „Seit Jahrzehnten wird Passau scheibchenweise durch hässliche Brücken, monströse Auffahrtsrampen, unansehnliche Betonuferverbauungen und zwischendrin auch immer wieder mal durch einen grauenvollen Turm verunstaltet. Jetzt muss damit endlich einmal Schluss sein“, fordert der ÖDP-Politiker.

Eine Debatte über zusätzliche Attraktionen in Passau sei auch schwer erklärbar, weil das  Tourismusgewerbe keinesfalls am Boden liegen würde, meint Mangold. Genau das Gegenteil sei der Fall: Von Jahr zu Jahr kämen neue Rekordmeldungen über Schiffsreisende, Übernachtungsgäste und Tagestouristen. „Ist es wirklich sinnvoll, spektakuläre Seilbahnen zu bauen, damit der erfreulicherweise bereits boomende Tourismus noch weiter angeheizt werden kann. Ist uns die Bewahrung unserer schönen Stadt nicht mehr wert?“, fragt Mangold und fordert „mehr Ehrfurcht vor der Ästhetik und Schönheit der Stadt Passau“.

 


Donnerstag, 1. Oktober 2020

Das unterstütze ich...

  • Plattform gegen Atomgefahr - insbesondere Temelin
  • Energienetzwerk Passau
  • Die Besserwisser und der Fuchs
  • Forum Passau
  • Bürgerinitiative gegen die Nordtangente
  • Förderverein Lokalbahn Passau-Hauzenberg
  • Förderverein der Ilztalbahn
  • Mehr Demokratie e. V.
  • Bund Naturschutz
  • Landesbund für Vogelschutz
  • Solarenergieförderverein Deutschland
  • Diözesanrat der Katholiken
  • Katholische Arbeitnehmerbewegung
  • Donum Vitae
  • Eine-Welt-Forum
  • amnesty international
  • Feuerwehr Passau-Innstadt
  • Bürgerinitiative Passau-West
  • Förderverein Heilig-Geist-Kirche e. V.
  • Förderverein Oberhausmuseum
  • Freunde und Förderer des Maristengymnasiums Fürstenzell
  • Europäisches Jugend Musik Festival Passau e. V.
  • Passauer Eisenbahnfreunde
  • Verein für ostbairische Heimatforschung
  • VDK
  • AWO
  • Tierschutzverein
  • ADFC
  • VCD
  • Pro Bahn
  • Baumforum Bayern
  • Bürgerforum Umwelt