Details

27.11.2015

Demo am Anger in Passau am Samstag, 28. November ab 11.00 Uhr

Ja zum LKW-Durchfahrtsverbot am Anger Nein - zur Bevormundung durch die Regierung von Niederbayern !


Die ÖDP-Stadtratsfraktion Passau lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Solidaritätsdemonstration für die Angerer ein. Kurzfristiges Ziel ist ein Durchfahrtsverbot für von der B12 kommende LKWs. Die Regierung von Niederbayern hatte einen parteiübergreifenden Stadtratsantrag kürzlich abgelehnt. Begründet wurde dies mit der Behauptung, dass ein LKW-Durchfahrtsverbot nicht genug bringt, um die Anordnung zu rechtfertigen und dass „leider die Nordumfahrung der Stadt Passau noch nicht vermittelt werden konnte“.

„Diese Einmischung in die kommunale Selbstverwaltung unserer Stadt wollen wir uns nicht gefallen lassen“, kritisiert ÖDP-Fraktionsvorsitzender Paul Kastner, der inzwischen beim Ordnungsamt eine Kundgebung am Anger angemeldet hat. „Wir wollen unser wertvolles Naturschutzgebiet Ilztal nicht für eine Nordtangente opfern, schon gar nicht, wenn es auch noch Alternativen gibt. Wir fordern stattdessen wirksame Sofortmaßnahmen zur Entlastung der Angerer. Gegen die Verstopfungsstrategie der Regierung von Niederbayern wollen wir zusammen mit der Bürgerinitiative ‚Die Angerer‘, mit der BI gegen die Nordtangente und mit dem Bund Naturschutz demonstrieren. Hierzu sind auch alle interessierten Passauerinnen und Passauer eingeladen“, so Versammlungsleiter Kastner.

Einladung zur Kundgebung am

Samstag, 28.11.2015 von 11.00 bis 11.45 Uhr

bei der Umkehrschleife auf Höhe Angerstraße 33 bis 35

Passaus Bürger fordern ein LKW- Durchfahrtsverbot am Anger!

Wir Passauer kämpfen für unsere wertvollen Naturschutz- und Naherholungsgebiete an Ilz und Gaissa!


Montag, 28. September 2020

Das unterstütze ich...

  • Plattform gegen Atomgefahr - insbesondere Temelin
  • Energienetzwerk Passau
  • Die Besserwisser und der Fuchs
  • Forum Passau
  • Bürgerinitiative gegen die Nordtangente
  • Förderverein Lokalbahn Passau-Hauzenberg
  • Förderverein der Ilztalbahn
  • Mehr Demokratie e. V.
  • Bund Naturschutz
  • Landesbund für Vogelschutz
  • Solarenergieförderverein Deutschland
  • Diözesanrat der Katholiken
  • Katholische Arbeitnehmerbewegung
  • Donum Vitae
  • Eine-Welt-Forum
  • amnesty international
  • Feuerwehr Passau-Innstadt
  • Bürgerinitiative Passau-West
  • Förderverein Heilig-Geist-Kirche e. V.
  • Förderverein Oberhausmuseum
  • Freunde und Förderer des Maristengymnasiums Fürstenzell
  • Europäisches Jugend Musik Festival Passau e. V.
  • Passauer Eisenbahnfreunde
  • Verein für ostbairische Heimatforschung
  • VDK
  • AWO
  • Tierschutzverein
  • ADFC
  • VCD
  • Pro Bahn
  • Baumforum Bayern
  • Bürgerforum Umwelt