Details

29.03.2012

Mangold fordert Verpflichtung des Staatshaushaltes auf gleichwertige Lebensbedingungen

Landtagsausschuss erklärt Vorschlag "für erledigt"


Der Rechts- und Verfassungsausschuss des Landtags hat am Donnerstag, 29. März die ÖDP-Petition, gleichwertige Lebensbedingungen in der Verfassung zu verankern, "für erledigt" erklärt, weil auch die Staatsregierung einen entsprechenden Vorstoß plant. Die ÖDP hatte als Reaktion auf das Zukunftsrat-Gutachten gefordert, mit der Verfassungsergänzung eine Verpflichtung bei der Aufstellung des Staatshaushaltes festzulegen. Antragsteller waren der frühere ÖDP-Landesvorsitzende Bernhard Suttner und Passaus 2. Bürgermeister und ÖDP-Landesgeschäftsführer Urban Mangold.

"Wir sind sehr gespannt, ob sich das wirklich erledigt hat und ob die CSU/FDP-Regierung sich durchringen kann, einen Vorschlag zur Änderung der Verfassung vorzulegen, der sie selbst auch bei der Aufstellung des Staatshaushaltes bindet. Andernfalls verliert eine entsprechende Verfassungsergänzung ihre Bedeutung und Wirkung und wird zum bloßen Lippenbekenntnis. Nur eine Verpflichtung für den Staatshaushalt ist die angemessene Antwort auf das Gutachten des Zukunftsrates", so Urban Mangold.


Sonntag, 5. Juli 2020

Das unterstütze ich...

  • Plattform gegen Atomgefahr - insbesondere Temelin
  • Energienetzwerk Passau
  • Die Besserwisser und der Fuchs
  • Forum Passau
  • Bürgerinitiative gegen die Nordtangente
  • Förderverein Lokalbahn Passau-Hauzenberg
  • Förderverein der Ilztalbahn
  • Mehr Demokratie e. V.
  • Bund Naturschutz
  • Landesbund für Vogelschutz
  • Solarenergieförderverein Deutschland
  • Diözesanrat der Katholiken
  • Katholische Arbeitnehmerbewegung
  • Donum Vitae
  • Eine-Welt-Forum
  • amnesty international
  • Feuerwehr Passau-Innstadt
  • Bürgerinitiative Passau-West
  • Förderverein Heilig-Geist-Kirche e. V.
  • Förderverein Oberhausmuseum
  • Freunde und Förderer des Maristengymnasiums Fürstenzell
  • Europäisches Jugend Musik Festival Passau e. V.
  • Passauer Eisenbahnfreunde
  • Verein für ostbairische Heimatforschung
  • VDK
  • AWO
  • Tierschutzverein
  • ADFC
  • VCD
  • Pro Bahn
  • Baumforum Bayern
  • Bürgerforum Umwelt