Details

03.03.2023

Am Dienstag (7.3.) im Sozialausschuss des Bezirkstags in Landshut

Höheres Budget für Gebärdensprachdolmetscher


Urban Mangold im Bezirkstag Foto: Archiv

Am Dienstag (7.3.) befasst sich der Sozialausschuss des Bezirkstages in Landshut mit der Erhöhung des Budgets für Gebärdensprachdolmetscher. Bezirksrat Urban Mangold (ÖDP), der diese Hilfe für Gehörlose im Jahr 2019 beantragt hatte, befürwortet die geplante Erhöhung von derzeit insgesamt 7000 auf 10000 Euro pro Jahr. „Mit diesem vergleichsweise geringen Betrag kann gehörlosen Menschen in Niederbayern in den Fällen, in denen die Krankenkasse oder andere Kostenträger nicht zahlen, geholfen werden, beispielsweise bei wichtigen Behörden-, Bank- oder Notarterminen“, sagt Mangold.

Der Antrag des ÖDP-Bezirksrats wurde vom Sozialausschuss im Jahr 2019 zunächst mit 6:3 Stimmen abgelehnt. Zwei Jahre später wurden dann doch 7000 Euro für Gebärdensprachdolmetscher eingeplant, die nun am Dienstag nach einem Vorschlag der Sozialverwaltung auf 10.000 Euro erhöht werden sollen, so wie Mangold es bereits 2019 beantragt hatte. Der ÖDP-Bezirksrat begründete seine Initiative unter anderem auch damit, „dass Gehörlose vom Bezirk Niederbayern ebenso unterstützt werden sollen wie in anderen Bezirken, in denen es eine entsprechende Regelung schon länger gibt“. Mit der vorgeschlagenen Erhöhung ist die ÖDP „nun sehr zufrieden“. „Wenn aus Oppositionsanträgen, die zunächst abgelehnt werden, dann doch noch etwas wird, ist das eine schöne Sache für die betroffenen Menschen“, meint der ÖDP-Bezirksrat.


Mittwoch, 28. Februar 2024

Das unterstütze ich...

  • Plattform gegen Atomgefahr - insbesondere Temelin
  • Energienetzwerk Passau
  • Die Besserwisser und der Fuchs
  • Forum Passau
  • Bürgerinitiative gegen die Nordtangente
  • Förderverein Lokalbahn Passau-Hauzenberg
  • Förderverein der Ilztalbahn
  • Mehr Demokratie e. V.
  • Bund Naturschutz
  • Landesbund für Vogelschutz
  • Solarenergieförderverein Deutschland
  • Diözesanrat der Katholiken
  • Katholische Arbeitnehmerbewegung
  • Donum Vitae
  • Eine-Welt-Forum
  • amnesty international
  • Feuerwehr Passau-Innstadt
  • Bürgerinitiative Passau-West
  • Förderverein Heilig-Geist-Kirche e. V.
  • Förderverein Oberhausmuseum
  • Freunde und Förderer des Maristengymnasiums Fürstenzell
  • Europäisches Jugend Musik Festival Passau e. V.
  • Passauer Eisenbahnfreunde
  • Verein für ostbairische Heimatforschung
  • VDK
  • AWO
  • Tierschutzverein
  • ADFC
  • VCD
  • Pro Bahn
  • Baumforum Bayern
  • Bürgerforum Umwelt