Details

03.01.2016

ÖDP zum JU-Vorschlag „Wertevermittlung“:

„Nicht auf halber Strecke stehen bleiben !“


Der niederbayerische ÖDP-Vorsitzende Urban Mangold findet den aktuellen Vorschlag des bayerischen JU-Vorsitzenden Hans Reichart, die Wertevermittlung noch mehr als bisher in den Schulen zu verstärken, „sehr begrüßenswert“. „Dafür kann gar nicht genug Zeit aufgewendet werden“, meint der ÖDP-Bezirksrat und Zweite Bürgermeister der Stadt Passau.

Allerdings, so Mangold, bleibe die JU  mit ihrer Forderung „auf halber Stecke stehen“. Zu den in der Schule verstärkt zu vermittelnden Werten, müsse auch „eine Verurteilung der politischen Korruption durch Konzern-Parteispenden gehören“. „Dass es untrennbar zu unseren Werten gehört, als Politiker keine schwarzen Geldkoffer von Waffenschiebern anzunehmen (Schäuble) und dass man nicht dazu beiträgt, Menschen durch Waffenexporte aus ihrer Heimat zu vertreiben, kann ebenfalls nicht früh genug als Werthaltung vermittelt werden“, so der ÖDP-Politiker.

Mangold: „Ich warte auf den JU-Vorschlag, Politiker abzulösen, die gegen diese Werte verstoßen. Viele würden dann nicht übrig bleiben“.

 


Donnerstag, 1. Oktober 2020

Das unterstütze ich...

  • Plattform gegen Atomgefahr - insbesondere Temelin
  • Energienetzwerk Passau
  • Die Besserwisser und der Fuchs
  • Forum Passau
  • Bürgerinitiative gegen die Nordtangente
  • Förderverein Lokalbahn Passau-Hauzenberg
  • Förderverein der Ilztalbahn
  • Mehr Demokratie e. V.
  • Bund Naturschutz
  • Landesbund für Vogelschutz
  • Solarenergieförderverein Deutschland
  • Diözesanrat der Katholiken
  • Katholische Arbeitnehmerbewegung
  • Donum Vitae
  • Eine-Welt-Forum
  • amnesty international
  • Feuerwehr Passau-Innstadt
  • Bürgerinitiative Passau-West
  • Förderverein Heilig-Geist-Kirche e. V.
  • Förderverein Oberhausmuseum
  • Freunde und Förderer des Maristengymnasiums Fürstenzell
  • Europäisches Jugend Musik Festival Passau e. V.
  • Passauer Eisenbahnfreunde
  • Verein für ostbairische Heimatforschung
  • VDK
  • AWO
  • Tierschutzverein
  • ADFC
  • VCD
  • Pro Bahn
  • Baumforum Bayern
  • Bürgerforum Umwelt