Details

23.01.2018

Zur Agrar-Demo am kommenden Samstag: Bürgermeister Urban Mangold bittet Hans Koller, verbal abzurüsten!

„Ich glaube nicht, dass die Landwirte diese Verschärfung der Tonlage gut finden“.


Foto: Miras Wonderland/Istock.com

Passaus 2. Bürgermeister und Bezirksrat Urban Mangold (ÖDP) appelliert an Hans Koller, den Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes, im Vorfeld der Agrar-Demo am kommenden Samstag „eine gute Streitkultur zu wahren“: „Für gesunde Lebensmittel ohne Glyphosat und Antibiotika öffentlich einzutreten, ist ein ehrenwertes Anliegen, das nicht in eine unredliche Ecke gestellt werden darf“, meint Mangold. Immer mehr Menschen aus der bürgerlichen Mitte der Gesellschaft seien längst nicht mehr einverstanden mit einer unethischen Massentierhaltung, „die inzwischen völlig unkontrollierbar ist“.

Mangold: „Deshalb hoffe ich, dass sich Hans Koller mit seinem Bauernverband der Debatte stellt und die Veranstalter der Demonstration nicht länger als ‚fragwürdige Verbände und Organisationen‘ bezeichnet. Ich glaube nicht, dass die Landwirte im Passauer Land diese Verschärfung der Tonlage gut finden. Vielmehr kommt es jetzt darauf an, dass eine flächenbezogene naturschonendere Landwirtschaft faire und bessere Bedingungen erhält als das derzeit der Fall ist.

Als Bürgermeister und ÖDP-Bezirksrat rufe ich deshalb alle Bürgerinnen und Bürger ausdrücklich dazu auf, diese gut begründeten Forderungen durch die Teilnahme an der friedlichen Demonstration am Samstag (27.1.) ab 11.00 Uhr im Passauer Klostergarten zu unterstützen.

Foto: Miras Wonderland/Istock.com


Donnerstag, 22. Februar 2018

Das unterstütze ich...

  • Plattform gegen Atomgefahr - insbesondere Temelin
  • Energienetzwerk Passau
  • Die Besserwisser und der Fuchs
  • Forum Passau
  • Bürgerinitiative gegen die Nordtangente
  • Förderverein Lokalbahn Passau-Hauzenberg
  • Förderverein der Ilztalbahn
  • Mehr Demokratie e. V.
  • Bund Naturschutz
  • Landesbund für Vogelschutz
  • Solarenergieförderverein Deutschland
  • Diözesanrat der Katholiken
  • Katholische Arbeitnehmerbewegung
  • Donum Vitae
  • Eine-Welt-Forum
  • amnesty international
  • Feuerwehr Passau-Innstadt
  • Bürgerinitiative Passau-West
  • Förderverein Heilig-Geist-Kirche e. V.
  • Förderverein Oberhausmuseum
  • Freunde und Förderer des Maristengymnasiums Fürstenzell
  • Europäisches Jugend Musik Festival Passau e. V.
  • Passauer Eisenbahnfreunde
  • Verein für ostbairische Heimatforschung
  • VDK
  • AWO
  • Tierschutzverein
  • ADFC
  • VCD
  • Pro Bahn
  • Baumforum Bayern
  • Bürgerforum Umwelt

Impressionen aus Passau

Alt-Text