Details

18.06.2020

Die ÖDP will die Passauer Sozialcard verbessern

„In der Krise umso wichtiger“:


Die ÖDP-Stadträte Dr. Eva Gerstl und Urban Mangold wollen die Verwendbarkeit der Passauer Sozialcard verbessern. Die gibt es bereits seit 2013, allerdings berechtigt sie lediglich zum günstigeren Eintritt im Stadttheater und zum kostenlosen Besuch der städtischen Seniorenveranstaltungen. „Das ist wirklich ausbaubedürftig“, meinen die beiden ÖDP-Vertreter im Ausschuss für Soziales und Senioren. Zur nächsten Sitzung am 30. Juni haben sie deshalb einen Antrag eingereicht.

Die Stadtverwaltung soll beauftragt werden, dem Sozialausschuss einen Vorschlag für eine erweiterte Verwendungsmöglichkeit der Sozialcard vorzulegen, um daraus Empfehlungen für die anderen zuständigen Gremien abzuleiten.

„Unseren Antrag haben wir bewusst offen formuliert, um eine Debatte ohne Vorfestlegungen im Sozialausschuss anzustoßen. Unsere Ideen und die Vorschläge der anderen Fraktionen sollen der Verwaltung Hinweise geben, welche weiteren Leistungen über die Sozialcard vergünstigt angeboten werden könnten. Nach Ansicht der ÖDP sollten beispielsweise günstigere Jahres- und Monatskarten im ÖPNV unbedingt in den Katalog der Vergünstigungen aufgenommen werden, eventuell auch günstigere Tickets für das PEB und im kulturellen Bereich. Wir wissen, dass das alles in der Zeit nach der Corona-Krise nicht leicht wird, Aber gerade in dieser Zeit müssen wir darauf achten, dass Mitbürgerinnen und Mitbürger, die nur sehr wenig finanzielle Mittel zur Verfügung haben, nicht aus dem Blick geraten, sondern eine besondere Aufmerksamkeit erfahren“, meinen Eva Gerstl und Urban Mangold.

 


Samstag, 4. Juli 2020

Das unterstütze ich...

  • Plattform gegen Atomgefahr - insbesondere Temelin
  • Energienetzwerk Passau
  • Die Besserwisser und der Fuchs
  • Forum Passau
  • Bürgerinitiative gegen die Nordtangente
  • Förderverein Lokalbahn Passau-Hauzenberg
  • Förderverein der Ilztalbahn
  • Mehr Demokratie e. V.
  • Bund Naturschutz
  • Landesbund für Vogelschutz
  • Solarenergieförderverein Deutschland
  • Diözesanrat der Katholiken
  • Katholische Arbeitnehmerbewegung
  • Donum Vitae
  • Eine-Welt-Forum
  • amnesty international
  • Feuerwehr Passau-Innstadt
  • Bürgerinitiative Passau-West
  • Förderverein Heilig-Geist-Kirche e. V.
  • Förderverein Oberhausmuseum
  • Freunde und Förderer des Maristengymnasiums Fürstenzell
  • Europäisches Jugend Musik Festival Passau e. V.
  • Passauer Eisenbahnfreunde
  • Verein für ostbairische Heimatforschung
  • VDK
  • AWO
  • Tierschutzverein
  • ADFC
  • VCD
  • Pro Bahn
  • Baumforum Bayern
  • Bürgerforum Umwelt